Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite!

Wir sind eine wachsende Anzahl von Christen, die die aktuelle Situation um das Corona-Virus in unserem Land kritisch sehen.

Wenn Du Dich mit uns verbinden willst, dann schreib uns am besten über das Kontaktformular.

Unsere Herzensanliegen sind …

  • Vernetzung von Christen im ganzen Land, die trotz Gesangsverbot und Masken-/Abstandpflicht den Herrn von ganzem Herzen loben wollen (OPEN AIR),
  • Organisation von Gebetstreffen, Gottesdienste und Kundgebungen wo Christen klar Farbe bekennen,
  • Aufklärungsarbeit über die Unverhältnismäßigkeit der Coronamaßnahmen und ihre desaströsen Folgen,
  • Ermutigung und gute Lehre – besonders zum Thema: Siegreich Leben, Überwinder, wahre Anbetung, Prophetie, Endzeit

Unser Widerstand ist gewaltfrei und friedlich, leidenschaftlich und feurig. Wir folgen in allem folgen dem Beispiel unseres Königs.

Offenbarung 19: 12-14
Seine Augen aber sind eine Feuerflamme, und auf seinem Haupt sind viele Diademe, und er trägt einen Namen geschrieben, den niemand kennt als nur er selbst; und er ist bekleidet mit einem in Blut getauchten Gewand, und sein Name heißt: Das Wort Gottes. Und die Kriegsheere, die im Himmel sind, folgten ihm auf weißen Pferden, bekleidet mit weißer, reiner Leinwand.


Wir haben erkannt, dass die von unserer Regierung getroffenen Maßnahmen weitaus gefährlicher und zerstörerischer sind als die Gefahr, die von Covid-19 selbst ausgeht.

Schon zu Beginn der Krise haben wir deutlich empfunden, dass die geistlichen Mächte hinter dem Corona-Phänomen darauf abzielen, dass Menschen sich vor dem Geist der Furcht beugen und dadurch kontrollierbar und manipulierbar werden.

Leider mussten wir beobachten, dass unsere Regierung dieser Agenda dient und unserem Land seither großen Schaden zufügt.

Eine Abkehr von diesem destruktiven Kurs der Bundesregierung ist aktuell leider nicht in Sicht.

Bei all dem haben wir mit Bestürzung beobachtet, dass sich weite Teile der Gemeinde Jesus widerspruchslos und bereitwillig den völlig unverhältnismäßigen Maßnahmen gebeugt und sich mit dem Handeln der Bundesregierung eins gemacht haben.